Passwort vergessen:close

Bitte anmelden oder registrieren, um den abzuschließenclose

mmosale.com
Hallo, Willkommen bei Mmosale! Anmelden

E-Mail:

Passwort:


Daten speichern Passwort vergessen?

Registrieren
Gold Dienstleistung| Support| FAQ| Zu Uns Verkaufen

Mmosale sucht langfristige, stabile Partner. Wenn Sie stabile In-Game-Gold verkauft haben, wird Mmosale.com ein guter Käufer sein. Wir haben in diesem Geschäft seit mehr als 12 Jahren und haben eine große Anzahl von Stammkunden akkumuliert. Sie senden uns das Gold, Gil, Münzen, etc. und wir schicken Ihnen das Geld zurueck. Gesichert und geladen! Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über:

Skype:
eric.mmo

E-Mail: eric@mmosale.com

Alles was wir brauchen ist auf Mmosale zu finden.

Zumachen
|
Mein Konto
Kontoübersicht Mein Profil Meine Bestellungen Meine Wunschliste Support-Tickets Mein Bonusguthaben

TopGames
Aion Blade-&-Soul
FIFA18 Final-Fantasy-XIV
Guild-Wars-2 Star-Wars-The-Old-Republic.
The-Elder-Scrolls-Online WOW
path-of-exile buy-pubg-skins
Spieleliste

Zeitkarten

McAfee Secure sites help keep you safe from identity theft, credit card fraud, spyware, spam, viruses and online scams

 > Startseite  > Final Fantasy XIV A Realm Reborn  > Final Fantasy XIV: A R...
Währungen
Final Fantasy XIV A Realm Reborn

> Final Fantasy XIV: A Realm Reborn - Kostenlose Trial-Version

Final Fantasy XIV, auch bekannt als Final Fantasy XIV Online, ist das zweite MMORPG der Final-Fantasy-Serie. Es wurde vom gleichen Team entwickelt, das auch für Final Fantasy XI verantwortlich war. Final Fantasy XIV ist am 30. September 2010 weltweit für Windows-PC erschienen.
Final Fantasy XIV erhielt nach seinem Start scharfe Kritik, was zu einer öffentlichen Entschuldigung und einem Austausch der verantwortlichen Produzenten führte. Square Enix gab im Oktober 2011 bekannt, das Spiel umfassend zu überarbeiten und einen Relaunch unter dem Titel Final Fantasy XIV: A RealmReborn vorzunehmen; dieser erfolgte weltweit am 27. August 2013 in Form einer Standard- und einer Sammleredition. A RealmReborn ersetzte das ursprüngliche Final Fantasy XIV. Das Spiel brachte eine neue Engine, verbesserte Server-Strukturen, aufpoliertes Gameplay und eine neue Handlung mit sich. Später wurde A RealmReborn auch für die PlayStation 4 und macOS veröffentlicht. Am 23. Juni 2015 erschien die erste Erweiterung Final Fantasy XIV: Heavensward.


heavensward


Wir freuen uns, euch ankündigen zu können, dass die Einschränkung auf 14 Tage der kostenlosen Testversion aufgehoben wird. Ihr könnt also ganz nach Belieben Eorzea erkunden, so lange ihr möchtet!

Die Spieler, die zuvor die kostenlose Testversion wahrgenommen, aber ihr Spiel nicht auf die Vollversion erweitert haben, können sich nun wieder einloggen, und dort weitermachen, wo sie aufhören mussten.
Bitte beachtet, dass wir die Einschränkung bei den bereits existierenden Accounts nach und nach aufheben werden. Wenn ihr euch nicht einloggen könnt, wartet bitte eine Weile und versucht es dann noch einmal. Final Fantasy XIV: A RealmReborn ist ein MMORPG und bietet Spielern und Fans der Final-Fantasy-Reihe die Möglichkeit gemeinsam eine Reise durch das Reich von Eorzea zu erleben.


  • Final Fantasy XIV: A Realm Reborn 3.0.5: Ein neuer und großer Raid wurde hinzugefügt
  • Aktuelle Neuerungen
  • Das kann die Software
  • Systemvoraussetzungen
  • Alternativen zu Final Fantasy XIV: A Realm Reborn - Kostenlose Trial-Version


    heavensward


    Final Fantasy XIV: A RealmReborn 3.0.5: Ein neuer und großer Raid wurde hinzugefügt
    Für das MMORPG Final Fantasy XIV: A Realm Reborn kam mit dem letzten Patch ein komplett neuer Raid hinzu. "Alexander- Gordius" wird dieser heißen. Passend dazu gibt es eine neue PVP-Front, die noch einmal den Spielspaß erhöhen soll.
    Neben diesen neuen Features gibt es auch noch neu hinzugefügte rote Handwerker- und Sammelscheine, die die Motivation der Spieler hoch halten sollen. Und zuletzt wurden einige Kommandos optimiert und Fehler behoben.

    Final Fantasy 14 – Unbegrenzt kostenlos spielen?
    Dieses lästige Limit wurde jetzt aufgehoben. Ab sofort könnt ihr mit eurer Testversion beliebig lang auf Eorzea herumstreunen und auch die Zeitspanne von 90 Tagen, in denen ihr eine Vollversion registrieren musstet, um euren Fortschritt aus der Demo zu behalten, wurde ausgehoben. Ganz gleich wann ihr eine Vollversion erwerben solltet, eure Errungenschaften aus der Test-Version sind jetzt garantiert auch in der regulären Version.


    heavensward


    Wird Final Fantasy 14 jetzt also Free 2 Play? Keineswegs, den wie schon in World of Warcraft hat die Trail-Version nach wie vor Limits.
    So könnt ihr beispielsweise nicht höher als Level 35 aufsteigen und so nie das Endgame erreichen. Auch blöd: Eure maximale Mange an GIL (dem Spielgeld in FF14) ist ebenfalls limitiert. Damit das Feature nicht von Bots und Spammern ausgenutzt wird, könnt ihr nicht herumbrüllen, Handelskanäle nutzen, Mails verschicken, Gruppen erstellen oder Gilden gründen.


  • Copyright 2005-2018, Magic Digital co., Limited. Alle Rechte vorbehalten.
    Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.
    McAfee SECURE
    McAfee SECURE