Passwort vergessen:close

 

Geben Sie Ihre registrierte E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Absenden“. Daraufhin wird Ihnen sofort eine E-Mail mit einem neuen Passwort zugeschickt.Falls Sie diese E-Mail nicht erhalten sollten, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

E-Mail:

Wenn Sie Ihre registrierte E-Mail-Adresse vergessen haben,
können Sie uns direkt kontaktieren oder ein neues Konto anlegen.

Bitte anmelden oder registrieren, um den abzuschließenclose


Neuer Kunde? Hier registrieren

Werden auch Sie ein Mitglied der riesigen Mmosale-Familie. Wir freuen uns immer über Zuwachs.

Ihre E-Mail-Adresse:
Passwort:
5-16 characters
Passwort wiederholen:
Land:

Bereits Kunde? Hier anmelden

Willkommen zurück! Melden Sie sich hier zum Bestellen oder zur Kontoverwaltung an.

Ihre E-Mail-Adresse:
Passwort:
Daten speichern
Passwort vergessen?

mmosale.com
Hallo, Willkommen bei Mmosale! Anmelden

E-Mail:

Passwort:


Daten speichern Passwort vergessen?

Registrieren
Gold Dienstleistung| Support| FAQ|

Mmosale sucht langfristige, stabile Partner. Wenn Sie stabile In-Game-Gold verkauft haben, wird Mmosale.com ein guter Käufer sein. Wir haben in diesem Geschäft seit mehr als 12 Jahren und haben eine große Anzahl von Stammkunden akkumuliert. Sie senden uns das Gold, Gil, Münzen, etc. und wir schicken Ihnen das Geld zurueck. Gesichert und geladen! Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über:

Skype:
eric.mmo

E-Mail: eric@mmosale.com

Alles was wir brauchen ist auf Mmosale zu finden.

Zumachen
|
Mein Konto
Kontoübersicht Mein Profil Meine Bestellungen Meine Wunschliste Support-Tickets Mein Bonusguthaben

TopGames
WOW WoW Classic EU
Final-Fantasy-XIV The-Elder-Scrolls-Online
Star-Wars-The-Old-Republic. Guild-Wars-2
FIFA19 Aion
path-of-exile lineage2
Spieleliste

Zeitkarten

McAfee Secure sites help keep you safe from identity theft, credit card fraud, spyware, spam, viruses and online scams

 > Startseite  > Final Fantasy XIV A Realm Reborn  > Final Fantasy 14-Patch...
Währungen
Final Fantasy XIV A Realm Reborn

> Final Fantasy 14-Patch 3.5

Beim Fantasy-MMORPG Final Fantasy 14 gibt es Termine für den Patch 3.5

final fantasy patch 3.5

„The Far Edge ofFate“, der Patch 3.5., für Final Fantasy 14 wird so groß, dass man ihn wie Salomo in zwei Hälften spalten wird. Teil 1 kommt im Januar 2017, Teil 2 schlägt dann im März auf.
Wie für Patches bei Final Fantasy XIV üblich, gibt es das „normale Patch-Paket“ bestehend aus zwei Dungeons, einem Alliance-Raid, einem Trial und neuen Quests – auch für Crafter.
An „unüblichem Inhalt“ bringt 3.5. die Möglichkeit, über Welten hinweg eine Gruppe zu suchen. Auch dem PvP spendiert Square Enix ein Update – „The Feast“ bekommt eine neue Karte.


Final Fantasy XIV: Weihnachten gibt es dann Infos über Stormblood, die neue Erweiterung in 2017

Das alles gab Square Enix im 33. Live Letter des Producers bekannt.

Der nächste große Termin für Infos über Final Fantasy XIV wird wohl Weihnachten sein. Da findet das Fan Festival in Tokio statt. Neben Informationen zu 3.5. soll es dort auch um Stormblood, die nächste große Erweiterung, gehen.

The Far Edge of Fate

final fantasy patch


• Wie gesagt, Patch 3.5 wird The Far Edge of Fate heißen und der erste Teil Mitte Januar erscheinen.
• Der zweite Teil kommt Mitte März.

Neue Inhalte
• Neue Hauptszenario-Inhalte
• Neue Kriegstriade-Inhalte
• Neue Nebenaufträge werden hinzugefügt.
• Theologikum-Aufträge
• Hildibrand’s Abenteuer in Heavensward
• Anima-Waffen-Auftragsreihe
• Es gab jede Menge Feedback, dass die Anima-Waffen-Auftragsreihe in Patch 3.45 sehr leicht war. Wir können uns auf den neuen Inhalt freuen!

 

  • Dungeons, Herausforderungen & Raids
    Baelsar-Wall: Das garleische Tor im Ostwald. Dieser Wall trennt das Garleische Imperium von Eorzea. Er soll das Imperium vor den wilden Stämmen und den Primae schützen. Wir werden es stürmen können.

    Sohm Al (Schwer) Der schwere Modus von Sohm AI aus Version 3.0. Bisher seit ihr aufgestiegen, jetzt geht es herab.
    • Dun Scaith: Der dritte Teil der Mhach-Reihe. Ein 24-Mann Raid auf einem Luftschiff mit instabilem Boden. Ob es der letzte aus der Reihe wird, steht nicht fest, dazu mehr im nächsten Live-Brief.
    •Götterdämmerung – Zurvan
    • Zenit der Götter – Zurvan
    Das letzte Mitglied der Kriegstriade nach Sephirot und Sophia. Mit dieser Prüfung gibt es viele Mysterien zu entschlüsseln.


    Weitere neue Inhalte mit Patch 3.5 und 3.55

    final fantasy patch


  • KhloeAliapoh
  • Spieler können Zugang zu neuen Inhalten erhalten, indem sie die Zufriedenheit bestimmter NPCs erhöhen. Dies wird durch das Sammeln/Herstellen bestimmter, von den NPCs angeforderter Gegenstände erreicht. 3.5 und 3.55 werden sich auf ZhloeAliapoh konzentrieren, weitere NPCs werden in Zukunft ebenfalls hinzugefügt. Diese Inhalte werden Projektions-Elemente bekommen.


  • Expeditionen
  • Die Expeditionen teilen sich in Zukunft in Jagd-Missionen und Sammel-Missionen auf. Eine Katastrophe sorgt dafür, dass die bisherigen Areale für die Expeditionen nicht mehr zugänglich ist. Daher werden Spieler diese Missionen ab Patch 3.5 nicht mehr spielen können und müssen sich etwas gedulden, bis die neuen Areale zugänglich werden. Momentan ist das für einen Zeitpunkt nach Patch 3.5 in der 3.5x-Serie geplant. Die Karte selbst wird sich nicht viel ändern, aber es gibt einige Neuerungen, wo man hingehen kann und wo nicht.
    Das Thema der bisherigen Expeditionen war, dass die Spieler selbst entscheiden können, wie sie den Inhalt spielen wollen. In der neuen Version werden allerdings klare Ziele der Mission vorgegeben sein.

    final fantasy patch


  • Aktualisierung der Gruppensuche
  • • Die Gruppensuche wird ein paar signifikante Änderungen aufweisen. Als erstes wird es demnächst möglich sein, Spieler aus anderen Welten eures Datenzentrums zu rekrutieren. In der Oberfläche der Gruppensuche wird es Tabs geben, mit denen ihr zwischen Alle (Alle Gruppen, auch auf anderen Welten), Gleiche Welt (nur Gruppen auf eurer Welt) und Privat (der Name kann sich noch ändern) wechseln könnt. Wenn ihr eienr Gruppe beitretet oder eien erstellt, in der sich Spieler von anderen Welten befinden, könnt ihr trotzdem mit ihnen Chatten.
    • Inhalte die über einen NPC betreten werden, wie das tiefe Gewölbe oder Expeditionen, benötigen noch etwas arbeit und werden über die obigen Features erst zu einem späteren Zeitpunkt verfügen.
    • Es kommen Passwort geschützte Gruppen.
    • Filter für Gruppensuchen.
    • Black- und Whitelisten sind ebenfalls in Arbeit.

  • PvP Update
    • Spieler werden die Möglichkeit haben, auch unabhängig von ihrer Staatlichen Gesellschaft gegeneinander anzutreten, indem sie diese Option auswählen.
    • Es wird eine Stufenanpassung auf Gegenstandsstufe 150 eingebaut, genau wie beim Feast. Wenn ihr unter Ggst. 150 seid, wir eure Stufe nicht angepasst.
    Zudem wird die Möglichkeit eingebaut, die Gegenstandsstufe auf den Spieler, der zu einem Duell einlädt, anzupassen.
    • In The Feast werden neue Karten nach dem Ende der dritten Saison hinzugefügt. Sie haben die gleichen Regeln wie ursprünglichen Karten in „The Feast“.
    Nachdem die neue Karte implementiert wurde, wird es eine weitere vor-saisonale Phase geben.
    • Der Chat wird während den Kämpfen deaktiviert. Der Chat wird komplett deaktiviert, aber neue Autoübersetzungsfunktionen werden extra für The Feast hinzugefügt. Diese werden wie PvP-Kommandos eingefügt, sodass sie in die Kommandoleiste gelegt werden können.

  • Familiare &Egi Aussehen Update

    final fantasy patch 3.5

    • Es wird möglich sein sich in der Inhaltssuche anzumelden, während der Chocobo-Mitstreiter anwesend ist. Um dies möglich zu machen, werden Mitstreiter in der Gruppe als Familiare gehandhabt und nicht als Gruppenmitglieder, aber das wird nichts an dem Verhalten eures Mitstreiters ändern.
    • Der Chocobo kann auch in einem vollen Trupp gerufen werden, d.h. ein Voller Trupp kann aus 9 Spielern und 8 Chocobos bestehen. Aber wie gesagt, Chocobos werden wie Familiare gehandhabt, also könnt ihr deren LP nur sehen, wenn ihr den Chocobo anderer anvisiert.
    • Natürlich können Gelehrte und Beschwörer immer noch ihr Egis und Familiare gleichzeitig nutzen.

    • Das äußere Erscheinungsbild der Egis Garuda, Titan und Ifrit-Egis kann nun angepasst werden. Es wird möglich, die äußerliche Erscheinung von Garuda-, Titan- und Ifrit-Egis anzupassen. Dieses „Projektionsprisma-System“ für Egis, kann freigeschaltet werden, indem man den entsprechenden Auftrag abschließt. Man kann dann das Aussehen seines Egis durch Textbefehle ändern. Natürlich werden auch andere Spieler das veränderte Aussehen eurer Egis sehen können.
    • In Patch 3.5 könnt ihr das Aussehen eurer Egis zu jedem der drei Karbunkel-Typen verändern, mit späteren Patches soll es weitere Aussehen zu geben.
    • Das Aussehen wird nur lokal gespeichert. Wenn ihr auf einer anderen Plattform spielt, müsst ihr das Aussehen der Egis wieder anpassen.

     

  • Diverse Änderungen
  • • Spieler erhalten nach dem Anmelden eine Einladung zum Neulings-Chat.
    • Spieler die länger als 45 Tage abwesend waren, können sich als Rückkehrer markieren. Sie erhalten die Möglichkeit dem Neulings-Chat beizutreten. Zudem erhalten sie EXP- Bonus wenn sie eine Gruppe mit einem Mentor bilden.
    • Es wird die Möglichkeit geben, Gegenstandsfarben im Ausrüstungsbildschirm anzusehen.
    • Gemälde werden als Mobiliar hinzugefügt. Ihr könnt Gemälde von Künstlern kaufen und sie nutzen, um euer Zimmer zu dekorieren.


    Copyright 2005-2019, Magic Digital co., Limited. Alle Rechte vorbehalten.
    Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.
    McAfee SECURE
    McAfee SECURE