close

Login or Register

OR
€ EUR
EUR
 > Home  > RIFT  > RIFT: Gewerbefertigkeiten
Select Currency

RIFT: Gewerbefertigkeiten

Die Wunder der Auserwählten
Die Wächter behaupten, jede Ausübung eines Handwerks der zivilisierten Welt entlocke Bahralt ein Lächeln, sei es ein Hammerschlag auf den Amboss oder das Auf und Ab eines Webstuhls. Den Skeptikern ist die Vigilie vollkommen gleichgültig, und es ist allen Erfindern und Weisen bekannt, dass das Reich der Eth die Welt weitgehend durch Innovation und Technologie beherrschten. Die Auserwählten jedoch benutzen ihre übermenschlichen Fähigkeiten, um für ihre Kriegsführung gegen die Rissbrut seltene Komponenten zu sammeln und Waffen zu schmieden.

Jeder Auserwählte hat die Möglichkeit, drei Gewerbefertigkeiten zu perfektionieren. Sei es beim Schmieden von Ebenenkraft in eine Klinge oder beim Weben von Brillanz in ein Gewand - die wiedergeborenen Helden benutzen ihre Gewerbefähigkeiten, die Früchte ihres Genies, um sich gebührend auszustatten. Ihre Vorhaben werden durch den Verkauf ihrer Materialien und Waren auf dem Markt finanziert, und jeder Verkauf bringt sie einer erfolgreichen Konfrontation gegen den Blutsturm einen Schritt näher.

Bei jedem Handwerk können eine Vielzahl Fähigkeiten erworben werden, vom Zutatensammeln bis hin zur Herstellung wundersamer Ausrüstungsgegenstände. Gewerbefähigkeiten können auch dazu benutzt werden, Rohstoffe in verwendbare Formen zu verarbeiten, wie z. B. das Schmelzen von Erz in Barren oder das Zerlegen von unnütz gewordener Ausrüstung, um die Einzelteile wiederzuverwenden.

Alle Gewerbefähigkeiten können - gegen Entrichtung einer Gebühr - bei einem der vielen Ausbilder in Telara erlernt werden. Während du deine Fertigkeiten verbesserst, kannst du bei diesen Meistern und erlesenen Händlern neue Anleitungen kaufen. Du kannst diese aber auch durch Dienstleistungen bei einer der Fraktionen verdienen oder sie einem erlegten Feind entreißen. Die Auserwählten geben sich niemals zufrieden mit Routine-Anleitungen, stets suchen sie Wege, um diese zu veredeln und experimentieren mit verschiedenen Materialien, um aus ihren Werken wahre Meisterwerke zu machen.

Der Lohn der Fertigkeiten

RIFT: Gewerbefertigkeiten, Der Lohn der Fertigkeiten


Für viele Handwerksfertigkeiten werden Materialien benötigt, die man nur durch Anwendung bestimmter Sammlerfertigkeiten erhält, obgleich niemand verpflichtet ist, harmonierende Berufe zu erlernen. Die meisten Sammlerfertigkeiten Telaras ergänzen mehr als nur eine Handwerksfähigkeit und manches Handwerk ist völlig eigenständig. Diese Tabelle zeigt, welche Sammlerfähigkeiten Handwerksfähigkeiten ergänzen, damit du genau weißt, was du noch zu lernen hast oder mit wem du dich besser gut stellst.

Sammle Materialien zur Herstellung von Anleitungen, entweder durch deine eigenen Fähigkeiten oder den Handel mit anderen Auserwählten, und bringe diese dann zum passenden Arbeitsplatz (wie z. B. eine Schmiede, ein Webstuhl, einer Werkbank oder einem Alchemielabor) in der Hauptstadt deiner Fraktion. Dort kannst du dann viele wundersame Dinge für dich und deine Mitstreiter unter den Auserwählten herstellen. Ob du nun Wunder vollbringst mit der Ehrfurcht auserwählter Zwerge Bahralts, Quellstein zum Antrieb revolutionärer Maschinen benutzt oder schlicht Materialien sammelst für deine Mitstreiter unter den Auserwählten, die Gewerbefähigkeiten geben dir die Gelegenheit, eine Rolle zu spielen in Telaras floriender Wirtschaft.

Close