Passwort vergessen:close

Bitte anmelden oder registrieren, um den abzuschließenclose

mmosale.com
Hallo, Willkommen bei Mmosale! Anmelden

E-Mail:

Passwort:


Daten speichern Passwort vergessen?

Registrieren
Gold Dienstleistung| Support| FAQ| Zu Uns Verkaufen

Mmosale sucht langfristige, stabile Partner. Wenn Sie stabile In-Game-Gold verkauft haben, wird Mmosale.com ein guter Käufer sein. Wir haben in diesem Geschäft seit mehr als 12 Jahren und haben eine große Anzahl von Stammkunden akkumuliert. Sie senden uns das Gold, Gil, Münzen, etc. und wir schicken Ihnen das Geld zurueck. Gesichert und geladen! Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über:

Skype:
eric.mmo

E-Mail: eric@mmosale.com

Alles was wir brauchen ist auf Mmosale zu finden.

Zumachen
|
Mein Konto
Kontoübersicht Mein Profil Meine Bestellungen Meine Wunschliste Support-Tickets Mein Bonusguthaben

TopGames
Aion Blade-&-Soul
FIFA19 Final-Fantasy-XIV
Guild-Wars-2 Star-Wars-The-Old-Republic.
The-Elder-Scrolls-Online WOW
path-of-exile lineage2
Spieleliste

Zeitkarten

McAfee Secure sites help keep you safe from identity theft, credit card fraud, spyware, spam, viruses and online scams

 > Startseite  > Warhammer Online  > Space Marine Taktik bei Warhammer
Währungen
Warhammer Online

> Space Marine Taktik bei Warhammer

Am Anfang mit dem Servitor eine Kapelle bauen, dazu in der Bastion erst 2 Squads Scouts ausbilden, diese NICHT aufrüsten. Nach den beiden Squads dann noch 2 Servitoren bauen.

Der erste Servitor baut dann einen Plasmagenerator, der zweite eine Rüstkammer, sobald dieser fertig ausgebildet wurde, müsste aucch die Kapelle fertig sein, den Servitoren der diese gebaut hat dann zu dem Kommandopunkt den man mit dem ersten Scout Squad gold warhammer eingenommen hat schicken und dort einen Horchposten bauen lassen. In der Kapelle ein Squad Marines ausbilden. Sobald der Plasmagenerator fertig ist, den Servitoren zum Horchposten schicken undm itbauen lassen. Wenn die Rüstkammer dann fertig ist, mit dem Servitoren einen zweiten Horchposten bauen.

Die ganze Zeit erobert man mit den beiden Sqout Squads neue Kontrollpunkte. Wenn man dann ca 4 Horchposten gebut hat, sollte man kurz warten, da man nun meistens geung Recourcen hat zu techen.

Das ist sehr wichtig, da man sobald man erstmal auf de höheren Tech stufe ist die Marines mit stärkeren schweren Waffen aufrüsten kann, als mit einem Flammenwerfer. Es ist zu empfehlen ist in jedem Trupp 2 schwere Bolter zu haben, da diese gegen so gut wie alles außer Fahrzeugen effektiv sind.

WÄhrend man nun Techt, was ja sehr lange dauert, kann man entweder je nachdem wie schwer man bereits angegriffen wird ein zweites Squad Marines oder einen Oberkommandierenden bauen. Das bereits ausgebildete Squad sollte man währenddessen zahlenmäßig aufrüsten.

Die Marines haben einen Vorteil wenn man von einzelnen starken Nahkämpfern angegriffen wird, die alleine daherkommen, da man warhammer gold dann immer mit einem Squad vor der Einheit weglaufen kann, während man mit dem anderen draufschießt.

Der Oberkommandierende hat einen Vorteil wenn man von einer großen Zahl einfacher Infanterie angegriffen wird, da er sehr viel Feuer aushalten kann, und die Infanterie in den Nahkampf zwingt, wodurch das Marine Squad das man bereits hat weniger unter Feuer steht und noch gut mit austeilen kann. Wenn man genügend Recourcen übrig hat, sollte man auch noch während des Techens in der Rüstkammer Bionics Stufe 1 erforschen, da dies Marines am anfang einen entscheidenen Vorteil gibt, und man so auch in starker unterzahl kämpfen kann, da die Marines dann mehr aushalten als jede andere normale Infantrie-Einheit der anderen Völker.

Sobald man dann auf der höheren Tech stufe ist, muss man je nach situation anders Reagieren, entweder versucht man möglichst schnell noch höher zu techen um zugriff auf Terminatoren zu bekommen, oder wenn man warhammer kaufen, gerade vom Gegner recht in Bedrängnis gebracht wird, sollte man ein paar Tempest Landspeeder (Flugeinheit der Space Marines) bauen, sowie noch ein weiteres Squad einfache Marines.

Auf jeden Fall sollte man wenn man gegen Chaos spielt möglichst schnell ein heiliges Artefakt bauen, damit mann Grey Knights bekommt, diese werden selbst mit den großen Dämonen recht schnell fertig, allerdings sind diese recht anfällig für schweren Distanzbeschuss, also aufpassen wenn man diese Vorstürmen lässt.

Mit dieser Grundtaktik, die sich nur mit den ersten 5-6 Minuten der Partie befasst, sollte man eigentlich einen ganz guten Start hinlegen, auch wenn man bei dieser Taktik am Anfang stark anfällig für einen Gegnerischen rush ist, aber das Risiko lohnt sich.


Copyright 2005-2019, Magic Digital co., Limited. Alle Rechte vorbehalten.
Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.
McAfee SECURE
McAfee SECURE