Passwort vergessen:close

Bitte anmelden oder registrieren, um den abzuschließenclose

mmosale.com
Hallo, Willkommen bei Mmosale! Anmelden

E-Mail:

Passwort:


Daten speichern Passwort vergessen?

Registrieren
Gold Dienstleistung| Support| FAQ| Zu Uns Verkaufen

Mmosale sucht langfristige, stabile Partner. Wenn Sie stabile In-Game-Gold verkauft haben, wird Mmosale.com ein guter Käufer sein. Wir haben in diesem Geschäft seit mehr als 12 Jahren und haben eine große Anzahl von Stammkunden akkumuliert. Sie senden uns das Gold, Gil, Münzen, etc. und wir schicken Ihnen das Geld zurueck. Gesichert und geladen! Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über:

Skype:
eric.mmo

E-Mail: eric@mmosale.com

Alles was wir brauchen ist auf Mmosale zu finden.

Zumachen
|
Mein Konto
Kontoübersicht Mein Profil Meine Bestellungen Meine Wunschliste Support-Tickets Mein Bonusguthaben

TopGames
Aion Blade-&-Soul
FIFA19 Final-Fantasy-XIV
Guild-Wars-2 Star-Wars-The-Old-Republic.
The-Elder-Scrolls-Online WOW
path-of-exile lineage2
Spieleliste

Zeitkarten

McAfee Secure sites help keep you safe from identity theft, credit card fraud, spyware, spam, viruses and online scams

 > Startseite  > World of Warcraft  > Die Legion-Artefaktwaffe der Heilig-P...
Währungen
World of Warcraft

> Die Legion-Artefaktwaffe der Heilig-Priester ,Fanal der Naaru

T'uure, Fanal der Naaru wird in World of Warcraft: Legion die Artefaktwaffe der Heiligpriester.

legion


Beschreibung

Heiligpriester verkörpern die Macht des Göttlichen und führen daher eine wahre Waffe des Heiligen Lichts: T'uure, Fanal der Naaru. Eine solch edle Waffe kann eingesetzt werden, um entweder Verbündete zu heilen oder diejenigen zu strafen, die sich gegen sie wenden.


Als Wesen des Heiligen Lichts retteten die wohlwollenden Naaru die Draenei von ihrer Heimatwelt, nachdem die meisten ihres Volkes in dämonische Rekruten der Brennenden Legion verwandelt wurden. Die Dämonen überwältigten die fliehenden Draenei beinahe, doch die Naaru schützten die Flüchtlinge mit diesem Kristallfanal.

T'uure kanalisiert die Essenz des Lichts in heilenden Glanz, der selbst die schrecklichsten Wunden heilt und Verletzte von der Schwelle des Todes zurückholt. Am Ende fiel der Kristall in einer überfallenen Welt den Truppen der Legion in die Hände. Seitdem hat man ihn nicht gesehen.


Heilig-Priester erkämpfen sich zu Beginn der kommenden Erweiterung World of Warcraft: Legion den Kristallstab T'uure, das Juwel der Heilung. Im Video vom Alpha/Beta-Testserver zu WoW: Legion zeigen wir euch die Questreihe rund um den magischen Stab für die Heiligen unter euch Priestern.


artefaktwaffe


Als Heilig-Priester bekommen wir in der kommenden Erweiterung World of Warcraft: Legion nicht irgendeinen Stab in die Hand gedrückt, sondern T'uure, Fanal der Naaru und Juwel der Heilung. Diesen hat Blizzard zwar extra für die Questreihe erfunden, doch er passt zur nächsten WoW-Erweiterung wie die Faust aufs Auge. T'uure war nämlich ein Geschenk der Naaru an das Volk der Draenei, als dieses von seiner Heimatwelt vor der Brennenden Legion floh. Doch beim Rückzug von Argus ging der Stab an die Dämonen verloren und ist seitdem eine Legende.


Ein Soldat will T'uure aber beim Kampf gegen die Legion gesehen haben! Das Problem dabei: Er selbst liegt schwer verletzt in Dalaran und reagiert auf keinerlei Heilungsversuche. Ein Heilig-Priester findet da doch garantiert eine Lösung, oder? Auf der richtigen Spur betreten wir den Wirbelnden Nether und verbünden uns im Kampf gegen die Legion mit Jace Düsterweber, einen Dämonenjäger auf der Jagd nach einer Anführerin der Eredar. Die trägt angeblich auch den Stab, doch zwischen ihr und der kleinen Heldengruppe stehen viele Dämonen. Ihr wollt noch mehr über die Artefaktwaffen in WoW: Legion erfahren? Dann schaut in unseren Sammelartikel.


Copyright 2005-2019, Magic Digital co., Limited. Alle Rechte vorbehalten.
Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.
McAfee SECURE
McAfee SECURE